Praktika bei der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der OSZE in Wien

Die Ständige Vertretung Deutschlands bei der OSZE in Wien bietet interessierten Studierenden aller Fachrichtungen mit deutscher Staatsangehörigkeit die Möglichkeit, im Rahmen eines Praktikums einen Einblick in die Arbeit der Vertretung zu erhalten.

Voraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossenes Grundstudium und Interesse an sicherheitspolitischen Fragestellungen. Studierenden der Fachrichtung Rechtswissenschaft, die ein Praktikum im Rahmen ihrer praktischen Studienzeit absolvieren möchten, obliegt es selbst, dafür Sorge zu tragen, ob und inwieweit eine Anerkennung des nur z.T. völkerrechtlich ausgerichteten Praktikums durch das zuständige Landesjustizprüfungsamt gegeben ist.

Informationen zu Bewerbungsvoraussetzungen und -verfahren finden Sie auf der Webseite des Auswärtigen Amtes: Praktikantenprogramm Ausland

Praktika bei der Ständigen Vertretung

Praktikum

Ansprechpartner

Bei Fragen können Sie sich auch an die Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der OSZE in Wien wenden: